Wartung

Texlon® ETFE Folien und Kissen sind sehr dauerhaft und wartungsarm. Es empfiehlt sich allerdings, das komplette System regelmäßig zu warten.

Als eine der stabilsten chemischen Verbindungen ist ETFE sehr temperaturbeständig und sehr widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse. Weil das Material kurzwellige UV-Strahlung kaum absorbiert, versprödet es nicht. In Verbindung mit der sehr guten UV-Beständigkeit ist es deshalb sehr langlebig.

Weil die Oberflächen der Folienkissen extrem glatt sind, haften Verschmutzungen nicht am Material. Eine Innenreinigung ist fünf bis zehn Mal seltener nötig als bei klassischen transparenten Materialien. Bei Regen reinigt sich die äußere Oberfläche selbst, und in sandigen oder staubigen Umgebungen verhindert die niedrige Oberflächenspannung der ETFE-Kissen, dass Schmutz
und Staub auf der Oberfläche haften bleiben.

ETFE ist resistent gegen Beschädigungen, denn mit Luftdruck vorgespannte ETFE-Folien verfestigen sich durch die Zugbeanspruchung. Scharfe Gegenstände können das Material zwar durchdringen, seine hohe Weiterreißfestigkeit verhindert jedoch, dass aus einem Loch ein Riss wird. Bei mehrlagigen Kissen dichten sich Beschädigungen automatisch ab: Ist die äußere Schicht durchstoßen, wird die mittlere Folienlage durch den Luftdruck in der unteren Kammer an die oberste Folienlage gepresst und schließt das Loch von innen. Weil jedes Kissen separat an die Luftversorgung angeschlossen ist, bleibt der Schaden lokal begrenzt und die Funktion des Gebäudes bleibt erhalten. Für kleinere Schäden gibt es einen Reparatursatz, die Kissen können ohne Austausch vor Ort repariert werden.

Möchten Sie einen Mitarbeiter unseres Teams kontaktieren, dann rufen Sie uns an:

• DE +49 421 6935123

• SG +65 6225 0628

• UK +44 208 821 2900

• US +1 844 653 0315