Newsletter Februar 2015: Tageslicht optimal nutzen mit Oberlichtern aus Texlon®-ETFE von Vector Foiltec

Ein frei geformtes und frei tragendes Dach in Form eines Schildkrötenpanzers bildet das konstruktive und gestalterische Herz des neuen Elefantenhauses im Züricher Zoo. Das erklärte Ziel war eine natürliche und atmosphärische Wirkung im Innenraum. Dafür entwarfen Markus Schietsch Architekten ein filigranes, über 80 Meter frei spannendes Holzdach, dass die üppige Vegetation, mehrere Wasserbecken, einen Wasserfall und eine Lehmsuhle umhüllt. Auf der Suche nach einem geeigneten Oberlichtsystem, welches sowohl die gestalterischen Vorstellungen der Architekten als auch die bauphysikalischen Anforderungen erfüllt, entschieden sich die Planer für Texlon® ETFE-Folienkissen von Vector Foiltec. http://eepurl.com/beTqbv

Date posted


Country
Schweiz