Eden Project

  • Jahr
  • 2001
  • Standort
  • United Kingdom, Cornwall
  • Größe
  • 30.000 m²
  • Bereich
  • Botanik
  • Tragwerk
  • Stahl
  • Anwendung
  • Klimahülle, Dächer
  • Architekt
  • Sir Nicolas Grimshaw & Partners
    www.grimshaw-architects.com

Beschreibung

625 Texlon® ETFE Folienkissen überspannen die außergewöhnlichen Biome, die das konstruktive und gestalterische Herz des Eden-Projekts in Cornwall bilden. Seit 2000 ist diese Attraktion der Hauptarbeitgeber in der Region und ist bekannt auf der ganzen Welt.

ETFE-Folienkissen sind sehr leicht, sie haben nur etwa ein Prozent des Gewichts herkömmlicher Materialien mit vergleichbaren Eigenschaften. Für die Statik des Gebäudes und das Tragwerk von Dach und Fassade ergeben sich daraus bedeutende Vorteile: Die Tragkonstruktionen müssen viel weniger Last aufnehmen und können leichter dimensioniert werden. Weil sich ETFE-Kissen ohne negative Folgen für die Konstruktion beträchtlich verformen können, absorbieren sie Bewegungen. Deshalb müssen die Bauteile des primären Tragwerks nicht so starr sein, was eine noch leichtere Konstruktion erlaubt. Zudem ist die mögliche Spannweite der Folienkissen beispielsweise gegenüber Glas um ein Vielfaches größer. Im Fall Eden hat das Tragwerk ein Gewicht von 667 Tonnen und ist damit deutlich leichter als eine Glaskonstruktion.

Die Architekten entwarfen filigrane Biome, die ein Stück Dschungel bzw. Mediterranes mit üppiger Vegetation umhüllen. Dabei sorgen die Texlon® ETFE-Folienkissen für natürliches Tageslicht im Innenraum und schaffen perfekte Bedingungen für das Pflanzenwachstum. Gleichzeitig schützen die transparenten Texlon® ETFE-Folienkissen Pflanzen vor Witterungseinflüssen und ermöglichen durch die hohe Lichtdurchlässigkeit die Nutzung solarer Gewinne. Nicht zuletzt auch, weil die bakterizide Wirkung von UV-Strahlen den Verzicht auf Pestizide im Gebäude ermöglicht. Ein Nebeneffekt des Texlon® ETFE-Foliendaches ist die Wetterunabhängigkeit der Attraktion und Eden bleibt ganzjährig geöffnet.

Eden steht immer noch im Mittelpunkt des internationalen Interesses und gehört weltweit zu den Gebäuden mit dem höchsten Wiedererkennungswert.

GB-Cornwell-Eden-Vector-foiltec-Texlon-ETFE-txt

Sonstiges

Main Image: © Apex Photo Agency Ltd