Hotel Moa Berlin & Einkaufszentrum Moa Bogen Center

  • Jahr
  • 2010
  • Standort
  • Germany, Berlin
  • Größe
  • 1.550 m²
  • Bereich
  • Wohnen
  • Tragwerk
  • Stahl
  • Anwendung
  • Dächer
  • Architekt
  • nps tchoban voss GmbH & Co. KG
    www.npstv.de

Beschreibung

Hotel Moa Berlin and the Moa Bogen Einkaufszentrum setzt sowohl architektonisch als auch ökologisch neue Maßstäbe. Dieses Projekt bietet eine Mischung aus Einkaufsmöglichkeiten, Bürokomplexen und einem Hotel. Die Folientechnologie Texlon® ETFE von Vector Foiltec überzeugte die Planer insbesondere unter dem Blickwinkel des geringen Gewichts, das eine leichte und wirtschaftliche Tragwerkskonstruktion ermöglicht. Das leichte Tragwerk des Atriumdaches besteht aus Aluminiumrahmen, die mit einer filigranen Stahlunterkonstruktion verbunden sind.

Der mehrlagige Aufbau der Kissensysteme bietet Architekten viele Optionen bei der Wahl von Beschattungseigenschaften, Transparenz und optischem Erscheinungsbild der Gebäudehülle. Die transparente Überdachung des Innenhofs und der großzügige Tageslichteinfall schafft eine angenehme Atmosphäre im Innenraum, die zum Austausch und Verweilen einlädt. Mit einer Anmutung von hoher Leichtigkeit überspannen große Texlon® ETFE-Folienkissen den Innenhof und geben den Blick zum Himmel frei. Eine auf der Unterseite der oberen ETFE-Folienlage aufgedruckte Punktmatrix schirmt zu starke Sonnenstrahlung ab.

Das Texlon® ETFE-Dach sorgt mit seiner leichten und eleganten Anmutung für hohe Aufenthaltsqualität und Nutzerkomfort und verbessert spürbar das Wohlbefinden im Gebäude.

Sonstiges

Main Image: © Andreas Braun