Itaipava Arena Pernambuco

  • Jahr
  • 2013
  • Standort
  • Brazil, Recife
  • Größe
  • 24.437 m²
  • Bereich
  • Sport
  • Tragwerk
  • Stahl
  • Anwendung
  • Fassaden
  • Architekt
  • Fernandes Arquitetos Associados
    www.fernandes.arq.br

Beschreibung

Das Itaipava Arena Pernambuco in Recife ist die Heimat des legendären Clube Náutico Capibaribe. In diesem Stadion fanden 2013 drei Spiele des Konföderationen-Pokals und fünf Spiele der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™ 2014 statt. Das optische Design des Stadions lebt vom Kontrast zwischen der harten Anmutung der Beton-Grundkonstruktion und der Fassade aus Texlon® ETFE, mit der das Stadion verkleidet ist. Unsere Technologie war binnen vier Monaten nach Auftragsvergabe fertig installiert.

Da der Faktor Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung gewinnt und zunehmend Einfluss auf das Verbraucherverhalten hat, stehen Architekten und Designer vor der Herausforderung, die Bedürfnisse der Verbraucher mit den Belangen der Umwelt in Einklang zu bringen.Nachhaltiges Design nimmt Rücksicht auf die Umwelt und schafft Gebäude mit sozialem und wirtschaftlichem Mehrwert. Mit dem Texlon® ETFE-Material gelingt der Spagat zwischen funktionalen Gebäuden, die soziale „Begegnungsstätten“ sind und gleichzeitig ihren Eigentümern einen ausgezeichneten wirtschaftlichen Nutzen bieten.

Vector Foiltec ist führend bei der Entwicklung von Konzepten, die für die Gesellschaft und die Wirtschaft ökonomische, ökologische und soziale Werte schaffen.

 

Sonstiges

Main Image: © Paulo Fischberg