Masdar Institute of Science 1A + 1B

  • Jahr
  • 2010
  • Standort
  • Abu Dhabi
  • Größe
  • 8.452 m2
  • Bereich
  • Ausbildung
  • Tragwerk
  • Stahl
  • Anwendung
  • Fassade
  • Architekt
  • Foster + Partners
    www.fosterandpartners.com

Beschreibung

Masdar Institute of Science 1A + 1B waren die ersten Projekten in der Masdar Initiative – sechs Millionen Quadratmeter nachhaltige Entwicklung. Masdar Institute of Science 1A + 1B verwenden sowohl die traditionellen Planungsprinzipien einer Stadtmauer als die aufregenden neuen Technologien. Ziel ist es auf Kohlenstoff komplett zu verzichten und null Abfall zu erzuegen..

Architekten von Foster + Partners entwarfen ein Entwicklungszentrum für Nachhaltigkeit. Leichte Folienkissen aus Texlon® ETFE überspannen die Fassaden und setzen architektonische Akzente, schafft erhohter Sonneneinstrahlung. Mit ETFE-Kissen ist ein energieeffizienter und gleichzeitig differenzierter Systemaufbau möglich. Denn ihren Wärmedurchgangswiderstand bestimmen Anzahl und technische Eigenschaften der durch Luftschichten getrennten Folienlagen. Sind besonders hohe Anforderungen an den Wärmeschutz gefragt, können die Aufnahmerahmen der Kissen speziell isoliert und thermisch getrennt werden.

Die Texlon® ETFE Folientechnologie überzeugt nicht nur in gestalterischer Hinsicht sondern auch im Hinblick auf eine nachhaltige Planung von Gebäuden. Texlon® ETFE-Kissen aufgrund ihrer technischen und ökologischen Eigenschaften bringen gewichtige Vorteile gegenüber Baustoffen mit vergleichbaren Eigenschaften. Unterstrichen wird dies durch eine Umweltproduktdeklaration (EPD) für transparente Gebäudehüllen, der insbesondere im Zertifizierungsprozess für die Nachhaltigkeit von Bauwerken eine große Bedeutung zukommt.