Grün. Smart. Profitabel.

Das Texlon® ETFE-System kann überall dort eingesetzt werden, wo eine hochleistungsfähige, langlebige Gebäudehülle benötigt wird. Sie können Ihre akustischen, klimatischen und architektonischen Anforderungen mit ETFE erfüllen, da es für alle Klimazonen und Umgebungen geeignet ist. Es ist eine ultraleichte und hochtransparente Verkleidungslösung, die den Bau von effizienten Strukturen mit maximaler freier Spannweite ermöglicht.

Das Texlon® ETFE-System ist die transparente Dach- und Fassadenlösung, die einzigartige Räume überdacht und genau auf die Bedürfnisse des Projekts zugeschnitten werden kann. Vector Foiltec hat in den letzten Jahrzehnten mehr als 1.500 Projekte realisiert und dabei die unterschiedlichsten Bereiche überdacht, wie z. B. Bürogebäude, Stadien, Zoos und botanische Gärten.

Unser ETFE-System kann als ein- oder mehrlagiges System eingesetzt werden. Bei der Anwendung als Mehrlagensystem (zwei bis fünf Lagen) wird die ETFE-Folie zu sogenannten Kissen verschweißt und anschließend mit Luft gefüllt. Um den Rand der Kissen wird ein „Keder“-Seil geschweißt. Sowohl das einlagige ETFE-System als auch die ETFE-Kissen werden mit Hilfe der Keder in Aluminiumprofilen befestigt. Die Aluminiumprofile selbst werden an der Gebäudestruktur befestigt. Die Struktur kann z.B. aus Stahl, Holz oder auch aus Kabel bestehen.

Geeignet für LEED-, BREAM- und DGNB-Zertifizierungen, perfekt geeignet für jedes Klima und jede Umgebung, ermöglicht das Texlon® ETFE-System gestalterische Flexibilität für ikonische und nachhaltige Architektur.

Mehr Projekte ///