Ein komfortables kulinarisches Erlebnis unter Texlon® ETFE

Atemberaubende Ausblicke auf das Meer und eine abwechslungsreiche Mischung aus Restaurants, Einzelhändlern und Wassersportangeboten machen The Beach zu einem wichtigen Touristenziel in Dubai. In diesem Gebiet hat ein neuer klimatisierter Kulinarik-Tempel seine Pforten geöffnet: der Pavilion at the Beach. Unter einem schönen Texlon® ETFE-Dach können die Gäste eine fantastische Vielfalt an Speisen genießen.

Hinein in die Komfortzone – Genießen Sie ein Essen in klimatisierter Umgebung

Der Pavilion at the Beach war ursprünglich vollständig offen. Vor allem während der heißen Sommer ist in Dubai das Essen im Freien nur selten ein Vergnügen. Um den Bereich attraktiver und zu einem echten Highlight zu machen, hatte unser Kunde eine klare Vision. Er wollte einen vollständig geschlossenen und klimatisierten Raum zu schaffen, in dem die Gäste das kulinarische Erlebnis in einer komfortablen Umgebung genießen können.

Dinner am Strand neu interpretiert mit Texlon® ETFE

Mehrere Gründe machten ein Texlon® ETFE-System zur richtigen Wahl für das Pavilion at the Beach. Zum einen mussten die bestehenden Strukturen die zusätzliche Last des Daches tragen können. ETFE ist im Vergleich zu anderen transparenten Verkleidungsmaterialien sehr leicht. Dadurch eignet es sich hervorragend für dieses Projekt. Außerdem bietet es einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten. Der Bauherr entschied sich für ein ästhetisches, geometrisches Design. So besteht das Dach aus 32 ellipsenförmigen Kissen, die eine Fläche von 1.655 m² bedecken.

Zweitens sollte der Raum klimatisiert sein und die Gäste vor Sonne und Hitze schützen. Das Texlon® ETFE-System bietet eine Reihe von Bedruckungsmustern zur Kontrolle der thermischen Leistung. Für den Pavilion at the Beach wurde ein Dot Hexagon Print für die Oberfolie gewählt. Die bedruckte Folie reflektiert Sonnenstrahlung und erhöht so den Komfort im Inneren des Gebäudes. Dadurch werden die Gäste vor Hitze und schädlichem UV-Licht geschützt. Darüber hinaus verleiht unser transparentes System einem vollständig geschlossenen Raum ein angenehmes Außengefühl. Mit seinem neuen Dach fügt sich der Pavillon wunderbar in den Strandbereich ein, bietet aber gleichzeitig Sonnenschutz.

Ein Pluspunkt: Unser System hat selbstreinigende Eigenschaften. Die ETFE-Kissen sind sehr glatt und verfügen über eine geringe Oberflächenspannung. Dadurch bleibt Schmutz an unserem Material nicht so stark haften wie an anderen transparenten Materialien.

Informationen

Jahr 2022
Ort Dubai, United Arab Emirates
Sektor Leisure
Größe 1.655 m²
Struktur Steel
Typ Roof
Architekten BSBG Brewer Smith Brewer Group

Kontakt

Peter Key
Sales Director Middle East

32 ellipsenförmige Texlon® ETFE Kissen mit einer Fläche von 1,655 m² schützen die Gäste vor Sonne und Hitze.
32 ellipsenförmige Texlon® ETFE Kissen mit einer Fläche von 1,655 m² schützen die Gäste vor Sonne und Hitze.
Das ETFE Dach sorgt für eine komfortable Umgebung.
Das ETFE Dach sorgt für eine komfortable Umgebung.
Der Pavilion at the Beach bietet Gästen eine angenehme kulinarische Erfahung mit Seeblick.
Der Pavilion at the Beach bietet Gästen eine angenehme kulinarische Erfahung mit Seeblick.
Der Pavilion ist eine Gastronomie-Komplex, in dem Gäste das ganze Jahr über in komfortabler Umgebung ihr Essen genießen können.
Der Pavilion ist eine Gastronomie-Komplex, in dem Gäste das ganze Jahr über in komfortabler Umgebung ihr Essen genießen können.

Bilder Copyright: Vector Foiltec

Übung macht den Meister – Unsere Erfahrung garantiert Ihren Erfolg

Bei diesem Projekt arbeitete Vector Foiltec eng mit allen beteiligten Parteien zusammen. Das Ergebnis ist ein kulinarischer Anziehungspunkt mit Strandblick und voller Komfort. Um den Pavillon at the Beach in eine angenehme und klimatisierte Umgebung zu verwandeln, lieferte und installierte unser Team das Texlon® ETFE-System sowie die Stahlkonstruktion. Wir verfügen über mehr als 40 Jahre Erfahrung und haben bereits viele Projekte unter herausfordernden Bedingungen durchgeführt.

Sie möchten Ihr Projekt ganzjährig nutzbar machen? Kontaktieren Sie unser Team hier.

Mehr Projekte ///